KNAPPE NIEDERLAGE IN MANNSDORF

Überlegenheit blieb unbelohnt

Gestern Freitag mußte unsere RLO-Mannschaft zum schweren Auswärtspiel nach Mannsdorf zum FC Marchfeld/Donauauen. Rund 250 Zuschauer waren ins Aulandstadion gekommen.

Von Anfang an machte unsere Mannschaft das Spiel und war die klar bessere Elf. Leider kam der letzte Pass nicht an und so waren die wenigen Chancen meist Beute von Ex-Neusiedl-Goalie Martin Kraus. In der 40. Minute dann der Schock - entgegen dem Spielverlauf erzielte Mannsdorf die 1:0-Führung. Mit diesem Spielstand ging es auch in die Halbzeit-Pause.

Nach Seitenwechsel konnte Mannsdorf das Spiel dann ausgeglichen halten, und unserer Elf gelang es leider nicht mehr, den Ausgleich zu erzielen und es blieb beim 1:0 für Marchfeld/Dnónauauen.

Fazit - als bessere Mannschaft leider knapp verloren, die Chancenkreierung muß besser werden.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZum Spielbericht

Unsere Top-Partner

Unsere Sponsoren in alphabetischer Reihenfolge

footbb.netfootfeet.orgsextickling.nethandjobclub.net