HEIMNIEDERLAGE DER JUNIORS

Frauenkirchen siegt in der Seestadt

Nach der vorwöchigen Niederlage gegen Breitenbrunn wollten unsere Juniors beim Heimspiel gegen den SC Frauenkirchen wieder auf die Siegerstraße zurückfinden. Rund 200 Zuschauer waren gekommen, um dem Vorhaben beizuwohnen.

Und unsere Jungs begannen wie aus der Pistole geschossen. Bereits nach fünf Minute erzielte Patrick Sonnleitner per Kopf das 1:0 für die Juniors. Auch danach waren unsere Youngsters überlegen und hatten noch Chancen auf das 2:0 und mehr. Leider wurden diese leichtfertig vergeben und es blieb beim 1:0 nach der ersten Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit wurde dann Frauenkirchen stärker und es passierte, was so oft im Fussball passiert. Tore die man nicht schießt bekommt man und so erzielten die Frauenkirchner 2 Tore und gingen mit 2:1 in Führung. Danach versuchten die Juniors den Ausgleich zu erzielen - leider vergeblich und so mußten unsere Juniors die zweite Niederlage in Folge einstecken.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZum Spielbericht

Unsere Top-Partner

Unsere Sponsoren in alphabetischer Reihenfolge

footbb.netfootfeet.orgsextickling.nethandjobclub.net