ARBEITSSIEG IN ZAGERSDORF

1B siegt und holt in der Tabelle wieder auf

Unsere 1B/C-Mannschaften waren gestern in der kleinschweiz-arena in Zagersdorf zu Gast.

Die 1B wollte sich für das vorwöchige Unentschieden mit einem Sieg rehabilitieren und unsere 1C einen weiteren Sieg hinzufügen.

In der ersten Halbzeit tat sich unsere 1B schwer und fast schon Standard in den letzten Wochen - wir gerieten mit 0:1 in Rückstand. So ging es auch in die Halbzeitpause.

In dieser hat Trainer Staffler an den richtigen Schrauben gedreht und unsere Elf begann die zweite Halbzeit wie aus der Pistole geschossen. Durch drei Tore innerhalb von 6 Minuten (Gruidl/46., Bucur/48. und Kobor/50.) drehte unsere 1B die Partie. Danach war der Sieg ungefährdet und durch ein wunderschönes Tor von Routinier Mario Horvath (85.) gingen wir als ungefährdeter 4:1-Sieger vom Platz. Durch die Niederlage von Hornstein in St. Andrä schlossen wir auch in der Tabelle wieder bis auf einen Punkt auf den Leader auf.

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzum Spielbericht

Unsere 1C konnte ihrer Saisonvita einen weiteren Sieg hinzufügen - wenn der auch diesmal mit 3:2 recht knapp ausfiel. Markus Mieselberger (18./48.) und Maximilian Münzenrieder (7.) erzielten die Tore unserer Youngsters.

Unsere Top-Partner

Unsere Sponsoren in alphabetischer Reihenfolge